Sexueller Missbrauch?

Rückenwind stärkt, wenn Sie Hilfe brauchen oder helfen wollen

Stimmt etwas nicht?

  • Kann es sein, dass es sexueller Missbrauch ist?
  • Haben Sie das Gefühl, dass Sie mit jemandem reden sollten, der sich auskennt, der Sie unterstützen kann?

Kommen Sie zu uns

  • wenn Sie selbst betroffen sind
  • auch, wenn die sexuelle Gewalterfahrung schon sehr lange zurückliegt
  • wenn Sie jemandem helfen wollen

Wir bieten

Beratung, Unterstützung und Entlastung

Beratung, Unterstützung und Entlastung

  • betroffener Kinder
  • betroffener Frauen und Männer
  • bei Bedarf in längerfristigen Gesprächen
  • auch bei Spätfolgen

Begleitung

Begleitung

  • z.B. vor, während und nach Strafverfahren
  • in allen schwierigen Lebenslagen
  • Vermittlung der psychosozialen Prozessbegleitung

Informations- und Fortbildungsveranstaltungen

Informations- und Fortbildungsveranstaltungen

  • nach Absprache

Präventionsveranstaltungen

Präventionsveranstaltungen

  • Angebote für Kinder und Eltern in Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten und Schulen
  • Selbstverteidigungskurse für betroffene Frauen
  • Fortbildungsangebote für Fachkräfte

Wir sind

Anlaufstelle

Eine Anlaufstelle für

  • (Pflege-)Eltern und Familienangehörige
  • Vertrauens- und Kontaktpersonen (z.B. LehrerInnen, ErzieherInnen)
  • Menschen, die beruflich oder privat mit sexuellem Missbrauch konfrontiert werden

Unsere Beratung ist

Beratung
  • vertraulich und an die Schweigepflicht gebunden
  • auf Wunsch anonym
  • parteilich
  • kostenfrei